Herzlich Willkommen!

VorschaubildSchön, dass Sie auf der Internetseite der SPD im Kreis Mayen-Koblenz vorbeischauen. Hier können Sie sich über unsere Arbeit für die Menschen in unserem Landkreis informieren.

Viel Spaß beim Surfen!

Marc Ruland, MdL

 

15.10.2019 in Topartikel Pressemitteilung

Beirat soll auch in Zukunft kulturellen Austausch fördern

 

SPD-Spitzenkandidatin zur Beiratswahl „Migration und Integration“ besucht Künstler

 

Die Bendorfer Spitzenkandidatin der internationalen SPD Liste zur Wahl zum Beirat für Migration und Integration am 27.10.19, Zeynep Begen, nutzte das 3. Bendorfer CRAFT-Festival um sich einen Eindruck von den Nachwuchstalenten der Kunstszene verschaffen zu können.

18.10.2019 in Pressemitteilung von SPD Stadtverband Andernach

„Wahlfreiheit in der Kinderbetreuung muss erhalten bleiben!“

 

Sozialdemokraten setzen sich für Erhalt des Hortangebotes ein

ANDERNACH. Mit Erstaunen blicken die Andernacher Sozialdemokraten um ihren Fraktionsvorsitzenden Marc Ruland, MdL, auf die Beschlussvorlage der Stadt für den nächsten Jugendhilfeausschuss, in der die Stadt die Schließung des Hortes „Farbkleckse“ beabsichtigt. Wie die Mitglieder der SPD-Stadtratsfraktion in einem Gespräch vor Ort erfuhren, wurden die Eltern und Erzieher/-innen von der geplanten Absicht zur Schließung überrascht und bisher nicht in die Entscheidungsfindung einbezogen.

18.10.2019 in Pressemitteilung von SPD Stadtverband Andernach

SPD legt Antrag für mehr bezahlbaren Wohnraum für Andernach vor

 

Sanierung, Modernisierung, sozialer Wohnungsbau und neue Baugebiete sollen mehr bezahlbaren Wohnraum schaffen


Die Andernacher SPD Stadtratsfraktion um ihren Vorsitzenden Marc Ruland, MdL hat in die städtischen Gremien einen Antrag eingebracht, der das Thema bezahlbaren Wohnraum in den Fokus stellt. Ein Kernpunkt des Antrages war, dass ein Sanierungskonzept für städtische (Feuerwehr)-Wohnungen vorgelegt und entsprechende Mittel in der mittelfristigen Finanzplanung verankert werden. Zudem wurde die Verwaltung aufgefordert, die Zeitschiene für die Ausweisung dringend benötigter neuer Baugebiete darzulegen und entsprechende Beschlüsse für mehr „bezahlbare Baugrundstücke“ vorzubereiten. 

14.10.2019 in Pressemitteilung von SPD Stadtverband Andernach

Beirat für Migration und Integration am 27. Oktober wählen gehen!

 

Andernach. Die Wahl für den Beirat für Migration und Integration am 27. Oktober rückt näher. Die Andernacher Sozialdemokraten gehen mit zehn Kandidatinnen und Kandidaten an den Start. Angeführt wird diese internationale Liste von Viktor Stieber und Jilla Rafat. 

Neben Viktor Stieber und Jilla Rafat stellt sich erneut auch Erkoc Durmus als Kandidat für den Beirat auf. „Wir sind schon gut vorangekommen und haben viel erreicht in Andernach. Dennoch gibt es noch Themen um die wir uns als Beirat kümmern müssen!“ so Stieber. 

Neben Viktor Stieber (1. Platz), Jilla Rafat (2. Platz) und Erkoc Durmus, der den 5. Platz der Liste füllt, bewerben sich noch folgende Kandidatinnen und Kandidaten:

(3. Platz) Oktay Sezen, (4.) Maya Eller, (6.) Sevnur Aymergen, (7.) Fariz Drekovic, (8.) Sara El Kasmi, (9.) Juri Ertmann und (10.) Marine Zargarian. Mit fünf Kandidatinnen und fünf Kandidaten auf der Liste konnten die Andernacher Sozialdemokraten damit erneut bestätigen, dass sie Gleichstellung bei ihrer Listenaufstellung nicht nur fordern, sondern selbst auch eindrucksvoll vormachen.

Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

20.10.2019, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr 50 Jahre Kanzler Willy-Brandt

21.10.2019, 10:00 Uhr - 11:30 Uhr Besichtigung

21.10.2019, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Kreisvorstandssitzung

22.10.2019, 09:00 Uhr - 23.10.2019, 18:00 Uhr Plenum

24.10.2019, 16:00 Uhr - 17:00 Uhr Runder Tisch Geruchsbelästigung

Hier finden Sie alle aktuellen Termine

Malu Dreyer

Kreisparteitag

Kreisparteitag