Ruland: „Land baut Verbraucherschutz aus“ 

Veröffentlicht am 17.01.2019 in Pressemitteilung

SPD-geführte Landesregierung investiert 2 Millionen Euro für kontinuierlichen und effektiven Verbraucherschutz 

 

Der Mayen-Koblenzer Landtagsabgeordnete Marc Ruland (SPD) begrüßt, dass das Verbraucherschutzministerium die Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz (VZ) weiter stärkt. Entsprechendes wurde durch das Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz bekannt gegeben. „Dabei ist die Fördersumme Beleg für den Stellenwert, den die Ampel-Koalition dem Verbraucherschutz zuschreibt“, so Ruland.

Mit einer jährlichen Grundförderung in Form einer Festbetragsförderung in Höhe von mindestens 1.760.000 Euro ab 2019 und jährlich mindestens weiteren 300.000 Euro für Einzelprojekte ist ein solider Grundstein für die tägliche Arbeit zum Schutze der Verbraucher gesetzt. In diesem Jahr soll nun begonnen werden, den Verbraucherschutz zusätzlich im digitalen Bereich anzusiedeln und auch eigene Angebote online verfügbar zu machen. Die Qualität der bisherigen Dienste wird zeitgleich erhalten. „Damit rüsten wir den Verbraucherschutz für die Zukunft. In zunehmend digitalisierten Zeiten ist es gutes Recht der Bürgerinnen und Bürger, Informationen über Chancen und Gefahren im Internet von einer unabhängigen Stelle zu erhalten. Durch den Ausbau an Online-Angeboten des Verbraucherschutzes können sich Bürgerinnen und Bürger künftig von überall entsprechend informieren. Das ist besonders für unseren ländlichen Raum von großer Bedeutung!“, so Ruland weiter.

„Viele Menschen fühlen sich durch das zunehmend komplexere Konsumangebot teilweise überfordert. Hier setzen wir als Land an und schaffen Lösungen. Der Verbraucherschutz bewirkt Vertrauen und kann Verunsicherungen entgegenwirken. Damit stellt er sich als Säule des gesellschaftlichen Allgemeinwohls dar. Wir sagen Abofallen und Fakeshops den Kampf an!“, so Ruland abschließend.

 

Homepage Marc Ruland, MdL

EUROPA IST DIE ANTWORT

REFORM DES SOZIALSTAATS

Facebook

Malu Dreyer

Kreisparteitag

Kreisparteitag

Termine

Alle Termine öffnen.

19.02.2019 OV - Sitzung

19.02.2019, 11:00 Uhr - 12:30 Uhr Arbeitskreis FJIV

19.02.2019, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Werksausschuss

19.02.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Zweckverband Waldsee Rieden

19.02.2019, 18:30 Uhr Fraktionssitzung Verkehrs- und Umweltausschuss

Hier finden Sie alle aktuellen Termine