Besuch bei Bekanntem - Bundesministerin Andrea Nahles in Polcher Betrieb

Veröffentlicht am 27.07.2015 in Arbeit

Andrea Nahles zu Gast bei GST Wagner in Polch

Polch. Bei der Firma Gebäudesystemtechnik Wagner, die Ihren Showroom in Polch betreibt herrschte angespanntes Warten. Heute hat sich keine geringere als die amtierende Ministerin für Arbeit und Soziales, Andrea Nahles zu einem Besuch angesagt. Geschäftsführer Bernd Wagner wirkt ganz locker, denn eigentlich ist sein betrieb in dem Ort, in dem auch die Ministerin zu Hause ist, angesiedelt. Hier in Polch, so verrät er stolz, wollen wir den Interessenten moderne Haustechnik präsentieren und unser gesamtes Leistungsspektrum vorstellen.

Einen kleinen Moment noch, denn draußen fährt gerade ein schwarzer Audi mit dem Kennzeichen der Bundeshauptstadt vor. Die Ministerin tritt ein und begrüßt alle recht herzlich. Mit ihr sind auch die Kandidatin für die kommende Landtagswahl, Martina Luig-Kaspari aus Mayen und ihr B-Kandidat Günter Schnitzler aus Polch gekommen. Der Landtagsabgeordnete Marc Ruland und Mitarbeiterinnen aus dem Wahlkreisbüro runden den Besucherkreis ab. Ein kurzer staunender Blick auf die verschiedenen Ausstellungsstücke und schon geht es mit einem lockeren Gespräch los, in dem der Unternehmer den Fachkräftemangel beklagt. Gut findet er hingegen die Schulpraktika, welche interessierte Schüler an einem Tag in der Woche in Betriebe führen und so die Mögliche Berufswahl erleichtern. Trotzdem, so Bernd Wagner, entscheiden sich zu wenige für eine Tätigkeit als Facharbeiter, obwohl es auch hier eine Menge gut Jobs und Aufstiegschancen gibt. Andrea Nahles führte aus, dass bereits vieles dagegen getan worden sei und lobte gerade die Realschulen Plus, die ein berufsorientiertes Schulleben praktizieren. Ein besonderes Lob gab es in diesem Zusammenhang für Rheinland-Pfalz, da hier sehr viel für Familien und junge Menschen getan wird. Marc Ruland hörte dies gerne und sagte zu, die Angelegenheit in die SPD Fraktion im Landtag tragen zu wollen.

Nach fast eineinhalb Stunden und weiteren interessanten Gesprächen zu der Zukunft der Handwerksbetriebe wie GST verabschiedete sich die Ministerin von Ihrem Gastgeber in ihr wohlverdientes Wochenende.

 

Homepage SPD Polch

EUROPA IST DIE ANTWORT

REFORM DES SOZIALSTAATS

Facebook

Malu Dreyer

Kreisparteitag

Kreisparteitag

Termine

Alle Termine öffnen.

20.03.2019, 10:15 Uhr - 12:15 Uhr Sitzung der Landtagsfraktion

20.03.2019, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr Haupt- und Finanzausschuss

21.03.2019, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr Ausschuss FJIV

21.03.2019, 13:00 Uhr - 14:00 Uhr Richterwahlausschuss

21.03.2019, 14:30 Uhr - 16:30 Uhr Rechtsausschuss

Hier finden Sie alle aktuellen Termine